Sportwagen - Kombi

Gebrauchtfahrzeug - Oldtimer
EZ 07/1967
Benzin
235 kW / 320 PS
Automatik
Inkl. TÜV und H-Kennzeichen
42.880 EUR
MwSt. nicht ausweisbar

 


Weitere technische Daten

Zylinder
Hubraum
Laufleistung
Anzahl Sitzplätze
Anzahl der Türen
HU/AU
Farbe
Innenausstattung
Farbe der Innenausstattung
8
6.300 cm³
85.350 KM
6
4
06/2022
Silber - Grau - Metallic
Alcantara Schwarz
Schwarz

Ausstattung

383cui / 320 HP / V8 Torquemaster SS-Motor NEU

TH350 Sport - Automatikgetriebe NEU

Lackierung: Silber - Grau - Metallic

Innenausstattung: Alcantara Innenausstattung NEU 

Ausstattungspaket: "Bel-Air-Paket"

 

ZWISCHEN 2015 BIS 2018 SEHR UMFANGREICH MODIFIZIERT!


ABSOLUTER EYECATCHER MIT SUPER FAHREIGENSCHAFTEN!!!


Fahrzeugbeschreibung

Classic-Data-Bewertung:    2+

 

Ich habe mich entschlossen meinen CHEVROLET IMPALA STATION-WAGON Modell "Bel-Air" in Traumzustand mit neuer Technik zu verkaufen.

 

(Die aufgeklebten Firmenlogo's werden selbstverständlich gerne bei Verkauf rückstandslos von mir entfernt.)

 

 

Dieser Impala bekam zwischen den Jahren 2015 bis 2018 eine sehr umfangreiche technische Überholung mit sehr vielen Neuteilen, unter anderem einem neuen Motor und Getriebe...

Anhand gesammelter Rechnungen ist hier alles nachweisbar dokumentiert und zeigt den genauen Umfang der Investitionen in den Wagen.

Der finanzielle Aufwand war extrem und spiegelt die Wertigkeit dieses Station-Wagon's wieder.

 

 

Im folgenden will ich euch einige Info's zu meinem Impala geben:

 

 

Zum Fahrzeug außen:

Erstmalig in Deutschland wurde das Fahrzeug 2007 in Betrieb genommen.

Der Wagen verfügt über eine sehr schön ausgeführte Lackierung in zwei Metallic-Farbtönen Silber und Grau, welche in USA ausgeführt wurde.

Wie auf den Bildern gut zu erkennen wurden die Türfalze, und Falze der Dachsäulen in schwarz matt auslackiert, was dem Wagen einen sehr coolen Look verleiht.

Alle Chrome Anbauteile befinden sich in hervorragendem Zustand und weißen keinerlei Beschädigungen auf.

Ebenso sind alle Tür- und Fenstergummi's neuwertig.

Die hintere Scheibe der nach unten zu öffnenden Kofferraumklappe lässt sich elektrisch öffnen und schließen.

Der Wagen steht blitzsauber und sehr wertig auf der Straße.

 

Zur Innenausstattung:

Die gesamte Polsterung der Sitzgarnitur wurde demontiert, zerlegt und erneuert.

In der gesamten Fahrgastzelle wurde alles mit Dämmmaterial ausgekleidet und anschließend ein neuer Teppichboden montiert.

Die Bezüge der Sitzbänke mit Rückenlehnen, ebenso der Dachhimmel wurden mit Alcantara in der Originalsteppung angefertigt. Alle Kunstlederböden, die seitlichen Innenradhäuser, die Rückwände der Lehnen und vieles mehr wurde mit schwarzem Kunstleder neu bezogen.

 

Das Cockpit:

Das Cockpit wurde komplett überarbeitet, gereinigt, mit einem neuen Dashboard versehen und teilweise in silber lackiert.

Es wurde sehr darauf geachtet, dass die Orginalität erhalten bleibt.

Daher wurde unterhalb des Cockpit ein zusätzlicher (in silber lackierter) Amarturenträger montiert, welcher einige Zusatzanzeigen, das Radio und den Startknopf beinhaltet.

Zu den normalen Anzeigen im Cockpit verfügt der Impala nun zusätzlich über

- Drehzahlmesser

- Wassertemperaturanzeige

- Öltemperaturanzeige

- Öldruckanzeige

 

Neuer Motor in 2016:

Verbaut ist ein gestrokter 383cui V8 Chevi Torquemaster SS-Motor.

Die Leistungsangabe zu diesem 6,3 Ltr.-Motor liegt bei ca. 320 bis 350 PS.

Der Motor verfügt über ein Drehmoment von 600 NM, was dem Gewicht des Impala's mehr als gerecht wird.

Alle Anbauteile inkl. großem Alukühler und MSD Zündanlage in 2016 neu.

Ebenso die 2,5-Zoll Auspuffanlage mit Flowmaster und Fächerkrümmer.

 

Neues Getriebe in 2016:

Verbaut wurde ein TH350 Sport - 3-Gang Automatik-Getriebe von Chevrolet.

Ausgestattet mit zusätzlichem Ölkühler.

 

Fahrwerk neu:

Das komplette Fahrwerk wurde überarbeitet und tiefer gelegt.

Neue Sportfahrwerk-Federn, Stoßdämpfer, Kugelgelenke mit Stabi-PU-Buchsen und, und, und...

Die Hinterachse erhielt 2016 ein neues Dura-Grip Differenzial mit Sperre, neuen Trackbars mit PU Buchsen, Federn und Radlagern.

 

Bremsen neu:

Komplett neue Zweikreis-Bremsanlage mit Bremskraftverstärker, Scheibenbremsen vorn und Trommelbremsen hinten. Alle Bauteile inkl. Bremsleitungen sind neu.

 

Radsatz neu:

Chevi-Stahlradsatz in schwarz pulverbeschichtet mit Chrome-Nabenabdeckungen.

Felgen vorn 8 x 15 und hinten 10 x 15 Zoll.

BFGoodrich Radial T/A Bereifung

235/60R15 vorn

275/60R15 hinten

 

Ihr seht, es ist sehr, sehr viel Geld, Zeit und Liebe in diesen Wagen geflossen...

 

Diese Info's sind nur ein Auszug aller montierten Komponenten und Arbeiten.

Sie spiegeln den wahren Umfang der Arbeiten kaum wieder...

Absolut to much to list....

 

Der Impala fährt sich sehr sicher und traumhaft.

Er lässt sich wunderschön cruisen, aber bei Bedarf auch sehr sportlich bewegen.

Dieser Station-Wagon beschleunigt, bremst und fährt sich bestimmt um einiges besser, als er das damals bei Neuwagen-Auslieferung tat.

 

Er sicht nicht nur gut aus, sonder bereitet auch richtig großen Spaß!!!

 

Das Fahrzeug verfügt über eine H-Zulassung und frischen TÜV bei Verkauf.

 

Für eine Besichtigung und Probefahrt steht der Wagen ab sofort bereit.

Bei Interesse bitte zwecks Terminvereinbarung vorher anrufen!

All meine Fahrzeuge befinden sich in einer abgeschlossenen Halle und sind daher nicht frei zugänglich!

 

!!! AUSLIEFERUNG INNERHALB DEUTSCHLANDS IM PREIS INKLUSIVE !!!

Änderungen, Irrtum und Zwischenverkauf ist vorbehalten.